Kreuz, Kreis und Ecke

Ich leide unter einer paranoiden Schizophrenie und bekomme dagegen Resperidon. Das hat mich wieder so gut wie gesund gemacht. Es bleiben aber wohl immer Reste der Psychose. Meine Gedanken kann ich meistens mit niemandem teilen, möchte das aber gerne trotzdem probieren, vielleicht kann ja jemand nachvollziehen was ich denke.
Meine Psychose zeichnet sich darin aus, dass ich denke, dass wir in einer modernen Doppelkreuzritterburg leben mit Schiffen von Piraten auf künstlichem Wasser (Autos). Weiterlesen →Kreuz, Kreis und Ecke

Sommer mit Krise

Seit meinem 15. Lebensjahr werde ich immer wieder von psychotischen Episoden „überrascht“.
Auch dieses Jahr im Sommer hat mich eine schwere Krise erwischt.
Ein Auslöser war ein großes Problem mit meinem Vater und meinem Bruder. Auf der Suche nach einer Lösung habe ich mich immer mehr in Ängsten und Verzweiflung verloren. Ich wollte nicht wahrhaben, dass ich Hilfe brauche, so dass die Episode immer schlimmer wurde. Weiterlesen →Sommer mit Krise