Hallo Ihr da draußen,

nach einer viel zu langen grauen Winterpause, melden sich die Teilnehmer*innen des Aktionsfeldes Garten zurück. Seit gut 3 Wochen sind wir auf unseren 5 Beeten wieder aktiv. Wir freuen uns über unsere Aussaat, die wir hegen und pflegen.
Auf den 5 Beeten haben wir Buschbohnen, Radieschen, Kohlrabi, Dahlien, Salat, Kartoffeln und nicht zu vergessen, die süßen Erdbeeren angepflanzt.

Wir möchten Euch an dieser Stelle ermuntern, einfach mal zu uns zu stoßen, mitzumachen, die frische Erde in den Händen zu spüren und die ersten warmen Sonnenstrahlen zu genießen. Seid eingeladen, die positiven Effekte, die die Gartenarbeit mit sich bringt zu erleben und mit uns zu teilen.

Auch wenn Eure Knochen müde sind, könnt ihr bei uns mitmachen. Wir sind alle nicht super fit, aber jede Stunde im Garten schenkt neue Kraft und macht Spaß. In den Pausenzeiten gönnen wir uns ein kleines Picknick mit frischem Kaffee und lassen die Sonne auf unsere Nasen scheinen oder den Wind durch unsere Haare wehen.

Seid mutig, kommt allein oder in Begleitung eurer Bezugsbetreuer*in, wir freuen uns auf euch.

Das Aktionsfeld Garten findet immer donnerstags (13 – 16 Uhr) und freitags (11-14 Uhr) statt. Gemeinsam gehen wir vom VIA Zentrum AktionsRaum zur Gartenarbeitsschule, sind dort aktiv und gehen dann gemeinsam wieder zurück.

Beiträge aus der Gartengruppe findet ihr hier
Erste Eindrücke
Tag der offenen Tür der Gartenarbeitsschule

Ansprechpartnerin für die Aktionsfelder ist Michaela Emmerich, Projektleiterin im VIA Zentrum AktionsRaum. (Tel: 030 755 12 14 190 / Fax: 030 755 12 14 199)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s